Kurslevel: Anfänger

Veranstaltungsdauer: 45 Minuten

Preis:  kostenlos

Teilnehmerbegrenzung: 10 Anmeldungen

kostenlose Online-Veranstaltung:

Kostenlose Informationsveranstaltung über Biofeedback und Neurofeedback

Sie erhalten einen Einblick in die Möglichkeiten und die wissenschaftlichen Erkenntnisse von Biofeedback und Neurofeedback.

Wie funktioniert Biofeedback und Neurofeedback?

Unser Körper wird durch verschiedene metabolische, neurologische und  physiologische Prozesse beeinflusst. So bewirkt Stress u.a. eine erhöhte Cortisol-Ausschüttung und führt zu Anspannung, die sich in höherer Herzschlagrate, Atemfrequenz, Muskeltonus und Hautleitfähigkeit bei gleichzeitigem Absenken der Hauttemperatur bemerkbar macht. Analog dazu verändern sich die EEG-Wellen.
Eine Anspannung kann positiv wirken (z.B. bei der Konzentration), muss aber immer von einer Entspannungsphase gefolgt werden.

Aber wie geht eigentlich Konzentration? Und wie geht Entspannung?

Beim Biofeedback– und Neurofeedback-Training werden, je nach Trainingsbedarf, die Parameter Herzrate, Hautleitfähigkeit und Hauttemperatur sowie Atmung, Muskelanspannung und 2-Kanal-EEG und die Durchblutung mit Sensoren gemessen. Durch visuelle Rückmeldung (=Feedback) auf Ihrem Monitor bei erfolgreichem Verhalten erfahren Sie, wie sich Konzentration oder Entspannung bei Ihnen anfühlt. Anhand von Analyseprotokollen sehen Sie, wie sich Ihre Konzentrations– und Entspannungsfähigkeiten messbar verbessert haben, so dass Sie nach einigen Übungsstunden diesen Zustand auch ohne Mess-Sensoren alleine herbeiführen können.

Bio-Neurofeedback heißt, vom eigenen Körper zu lernen.

Bio-Neurofeedback hilft nachweislich bei der nicht-medikamentösen Unterstützung bei der Behandlung von Durchblutungsstörungen, Migräne, Schmerz- und Stressbewältigung und fördert zielsicher die Aufmerksamkeit, Lernbereitschaft und Leistungsfähigkeit durch Konzentrations- und Entspannungsübungen.

Bild oben:
Eine Sitzung über Biofeedback, bei der die Spannung der Nackenmuskulatur gemessen wird. Sie müssen versuchen, Ihre Muskulatur rechts und links möglichst gleichmäßig zu entspannen, um die Kugel in der Mitte der Waage zu halten.

Bild unten:
Ein Analyseprotokoll

Haben Sie Interesse an diesem Kurs?

Mit folgendem Formular können Sie sich anmelden.

Anmelde-Formular

zur kostenlosen Online-Veranstaltung
„Biofeedback und Neurofeedback“

Info

E-Mail:

academy@institut.lu

Telefon:

00352 2040 3368

Fax:

00352 2040 3369

Adresse:

4, Dentzescheck

L-5495 Wintrange/Schengen